Detailansicht
Das Papst Franziskus Gottesdienstbuch

Das Papst Franziskus Gottesdienstbuch

Impulse und Lesetexte
Herausgeber:Brand, Fabian
Einband:Buch (Hardcover)
Umfang:208 Seiten; 15,10 × 22,70 cm; 437g
Verlag:Verlag Herder
Erscheinungsdatum:1. Auflage, 28.06.2019
ISBN:978-3-451-38442-4
28,00 EUR Artikel in den Warenkorb legen

Das vorliegende Gottesdienstbuch bietet Textauszüge aus diversen Ansprachen und Predigten aus verschiedenen Stationen seines bisherigen Pontifikats. Die wichtigsten Botschaften des Heiligen Vaters sind darin enthalten. Die spirituellen Impulse und Lesetexte eignen sich sowohl für den Einsatz in Gemeindearbeit und Seelsorge als auch zur persönlichen Lektüre. Das Gottesdienstbuch folgt im ersten Teil dem Lauf des Kirchenjahres und bietet eine Textsammlung zu den Festzeiten und Heiligengedenktagen. Im zweiten Teil richtet sich das Augenmerk auf die besonderen Anliegen von Papst Franziskus.

PAPST FRANZISKUS (*1936 als Jorge Mario Bergoglio) wurde am 13. März 2013 von den Kardinälen zum Bischof von Rom gewählt. Es war eine weltweite Überraschung, als der nur in die weiße Soutane gekleidete Papst zum ersten Mal auf die Loggia des Petersdoms trat: Seit über 1200 Jahren war er der erste Nichteuropäer und erste Jesuit auf dem Stuhl Petri, als erster Papst überhaupt nahm er den Namen Franziskus an. Schon bald wurde deutlich, dass mit Franziskus ein neuer Stil in den Vatikan eingezogen ist. Besonders sein engagiertes Eintreten für die Armen und Marginalisierten machte ihn zu
einer Hoffnungsfigur für längst überfällige Reformen in der Kirche.
[zurück]