Detailansicht
Das Silja Walter Gottesdienstbuch

Das Silja Walter Gottesdienstbuch

Impulse und Lesetexte
Herausgeber:Brand, Fabian
Einband:Buch (Hardcover)
Umfang:288 Seiten; 15,10 × 22,70 cm; 560g
Verlag:Verlag Herder
Erscheinungsdatum:18.02.2019
ISBN:978-3-451-38381-6
28,00 EUR Artikel in den Warenkorb legen

Silja Walter (1919–2011) ist nicht nur eine der bekanntesten Schriftstellerinnen der Schweiz, sondern eine für ihre Hymnen, Meditationen und Gebete hoch geschätzte geistliche Dichterin. Für die mit zahlreichen Auszeichnungen gewürdigte Benediktinerin des Klosters Fahr bei Zürich war die Erneuerung der Liturgie zur Quelle einer reichhaltigen Schatzkammer geistlicher Dichtungen geworden. Die zu ihrem 100. Geburtstag erscheinende Anthologie bietet einen kleinen Ausschnitt aus dem großen Werk Silja Walters und lädt zur erstmaligen Entdeckung oder zur Wiederbegegnung ein.
Die spirituellen Impulse und Lesetexte eignen sich sowohl für den Einsatz in der Gemeindearbeit und Seelsorge als auch zur persönlichen Lektüre. In einem ersten Teil folgt die Textsammlung dem Lauf des Kirchenjahres und bietet somit zu den jeweiligen Festzeiten und vielen Heiligengedenktagen anregende Impulse. In einem zweiten Teil stehen Meditationen zur Feier der Eucharistie, zum Leben in Gottes Gegenwart sowie Gebete zu verschiedenen Anlässen und Zeiten.
Dass die Liturgie seit ihrer nachkonziliaren Erneuerung in der Muttersprache gefeiert werden konnte, war für die bis ins hohe Alter kraftvoll dichtende und mit zahlreichen literarischen Auszeichnungen gewürdigte Benediktinerin – Silja Walter starb am 31. Januar 2011 im 92. Lebensjahr und im 62. Jahr ihrer monastischen Profess – die Quelle einer überaus reichhaltigen Schatzkammer geistlicher Dichtungen und Gebete. Die Auswahl dieses Bandes lädt ein, sie erstmalig oder wieder neu zu entdecken, zu betrachten, zu beten und so dem Geheimnis der Ankunft Gottes im Jetzt nachzuspüren.
[zurück]