Detailansicht
Adler, Fisch und verbotene Früchte

Adler, Fisch und verbotene Früchte

Christliche Symbole im Alltag entdeckt
Einband:Buch (Hardcover)
Umfang:120 Seiten, zahlr. vierfarb.; 13,00 × 21,00 cm
Verlag:edition chrismon
Erscheinungsdatum:03.2020
ISBN:978-3-96038-245-4
14,90 EUR Artikel in den Warenkorb legen

Dass der Fisch das Erkennungszeichen für die frühen Christen war, das Kreuz für den christlichen Glauben steht und Engel "irgendwas Religiöses" sind, wissen viele. Aber dass selbst der Adler im Bundestag und das Lametta am Weihnachtsbaum biblischen Ursprungs sind, wird wohl den wenigsten bekannt sein. Als Symbol für Mut und Stärke taucht der Adler schon in der Bibel auf und wird seit dem Römischen Reich als Machtsymbol verwendet. Und das Lametta? Soll an das Haar der Verkündigungsengel auf dem Feld bei Bethlehem erinnern!

Im Alltag sind wir auf Schritt und Tritt von Symbolen umgeben, die mit dem Christentum zu tun haben: Apfel, Salz, Schlüssel, Waage, Weihnachtsstollen, Ring und Hahn - das Buch erklärt in informativen und kurzweiligen Texten Herkunft und Bedeutung von fünfzig biblischen Symbolen. Ergänzt werden die Texte aus der Feder von Autorinnen und Autoren der Deutschen Bibelgesellschaft durch stilvolle Fotos und Grafiken. Ein ideales Geschenk für Neugierige, aber auch für Glaubenskenner.
[zurück]