Detailansicht
Und Gott chillte. Die Bibel in Kurznachrichten

Und Gott chillte. Die Bibel in Kurznachrichten

Bibeltexte als Tweets: knackig und auf den Punkt! Witziges christliches Geschenk zur Konfirmation oder Firmung.
Einband:Buch (Paperback)
Umfang:336 Seiten; 12,00 × 19,00 cm
Verlag:edition chrismon
Erscheinungsdatum:06.2019
ISBN:978-3-96038-002-3
9,90 EUR Artikel in den Warenkorb legen

Was wäre, wenn Gott auf Twitter wäre? „Am siebten Tag war Gott fertig mit seinem Kreativ-Projekt, fand das Ergebnis genial und beschloss ab jetzt zu chillen.“ Hätten Sie das Bibelzitat erkannt? So würde es klingen, wenn Bibelstellen wie 1. Mose 2,1-3 als SMS, Tweet oder WhatsApp-Nachricht verschickt werden würden! Was beim Kirchentag mit einem Rekordversuch begann, hat sich zu einer viralen Bewegung entwickelt: Über 9000 Menschen haben die Texte der Bibel in twitterfähige Zeichenanzahl übertragen. - Knackig, witzig und aus dem Leben gegriffen: 3908 Bibelstellen als Kurznachrichten - Zum Schmökern und Schmunzeln: originelle Bibel-Ausgabe für Teenager und Kids - Die Bibel lesen und verstehen: ermöglicht aktuelle, alltagsnahe Deutungen - Ein witziges Geschenk zu Konfirmation und Firmung für Jungs und Mädchen! Die Bibel twittern – ein spielerischer Weg zu Gottes Wort Von Jesus sind Botschaften überliefert, die wesentlich kürzer sind als Twitter-Nachrichten. Andere Abschnitte der Heiligen Schrift sind komplexer und nicht so leicht zu interpretieren. Das Internetportal evangelisch.de rief beim Kirchentag in Bremen die Besucher dazu auf, die komplette Bibel neu zu schreiben. Es gelang tatsächlich, innerhalb eines Tages alle Bibeltexte in Tweets zu übertragen! Möglich war das nur, weil sich Christen aller Konfessionen und aller Altersstufen an dem einzigartigen Bibelprojekt beteiligten. Die Kürze der Tweets erzwang dabei eine Konzentration auf den Kern von Gottes Botschaft. So entstand die schmalste Bibelausgabe ganz ohne Dünndruckpapier – kurzweilig, prägnant und nah am modernen Leben!
[zurück]