Detailansicht
Synopsis Corporis Iuris Canonici

Synopsis Corporis Iuris Canonici

Vergleichendes Normenregister der vier Gesetzbücher des katholischen Rechts
Einband:Pappband
Umfang:397 Seiten - 23,3 × 15,7 cm
Verlag:Pustet, F.
Erscheinungsdatum:1. Auflage 2001
ISBN:978-3-7917-1745-6
88,00 EUR Artikel in den Warenkorb legen

Die vorliegende Synopse des kanonischen Rechts ermöglicht erstmals einen eingehenden Vergleich der alten und der geltenden Gesetzbücher beider Rechtsbereiche der katholischen Kirche, d.h. der römischen Kirche und der orientalischen Kirchen. Dabei werden nicht nur die Normen der beiden geltenden Gesetzbücher (CIC 1983 und CCEO 1990) einander gegenübergestellt, sondern auch ein Vergleich zu den jeweiligen Rechtsvorläufern - dem Gesetzbuch von 1917 in der römischen Kirche sowie vier Motuproprien im Bereich der orientalischen Kirchen - gezogen. Dies gewährleistet die notwendige Gesamtübersicht über die Entwicklung und Interdependenz des römischen und des orientalischen Rechtsbereichs der Universalkirche.
Eine unverzichtbare Hilfe bei der Interpretation kirchlicher Rechtsnormen!
[zurück]