Detailansicht
Balthasar, Hans Urs von: Kosmische Liturgie
Balthasar, Hans Urs von

Kosmische Liturgie

Maximus der Bekenner
Einband:Leinen
Umfang:691 Seiten - 22,4 × 14,4 cm
Verlag:Johannes Vlg
Erscheinungsdatum:1988
ISBN:978-3-89411-061-1
29,50 EUR Artikel in den Warenkorb legen

Maximus ist der Theologe der Synthesis: von Rom und Byzanz, von asiatischer und abendländischer Theologie, von Antike (die er abschließt) und Mittelalter (das er ganz entscheidend mitbegründet), von Treue zur Kirche bis zum Martyrium und von kühnster Forschungsfreiheit bis zum Wiederausgraben der großen Schätze der christlichen Tradition, die damals durch kaiserliche und kirchliche Zensuren verschüttet waren.
«Wir suchen Leitbilder mit der Laterne, suchen sie allerdings ungern in fernerer Vergangenheit. Hier ist eines, das unheimliche Gegenwart hat. Ein geistiger Weltversammler, der ruhigste Arbeit tat, während die Wellen der Sassaniden, dann die noch drohenderen des Islams ihn immer weiter vertrieben, der kirchliche und politische Integralismus ihn einfing, verhörte, zu verführen suchte, verwarf, verbannte, bis er am Südfuß des späteren heiligen Rußland als Martyrer starb.»
(Aus dem Vorwort des Verfassers)
[zurück]